Handballjugend-Sachsen beim Länderspiel in Leipzig im Einsatz

06.04.2018

Beim Länderspiel der Bad Boys am Mittwoch waren auch Vertreter der Handballjugend-Sachsen am Start. Tatkräftig unterstützten die fünf Helfer (Peggy Klitzsch, Vanessa Klitzsch, Cedric Klitzsch, Niels Ihle und Manuela Ihle den Promotionstand für die Handball-WM 2019. Dabei informierten sie die Besucher über alle wissenswerten Fakten rund um die WM. Auch das kurzfristig konzipierte WM-Gewinnspiel, bei dem man unter anderem Karten für Spiele bei der WM gewinnen konnte, wurde von den Fünf erfolgreich unter die Leute gebracht.

Ein weiterer Vertreter der Handballjugend unterstützte die Maskottchen vor und während des Spiels. Dabei bestand die Hauptaufgabe vor allem den Türhelden zu promoten.

Alles in allem war es, nicht nur für die Zuschauer, welche einen Sieg der deutschen Nationalmannschaft feiern konnten, eine gelungene Veranstaltung. Die Handballjugend-Sachsen bedankt sich noch einmal bei den Helfern, die den Erfolg mit ermöglicht haben und freut sich auf neue Aufgaben.

 

Miriam Ihle

Jugendprecherin HVS

 

Foto: Foto: Miriam Ihle