Trainingstipps zur Verletzungsprophylaxe im individuellen Training

07.12.2020

Liebe Sportlerinnen und Sportler,

 

die aktuellen Entwicklungen rund um die Corona-Pandemie sind für uns alle sehr beschwerlich und bedrückend.

 

Dennoch wird es bald wieder eine Zeit  "nach" bzw. "mit" Corona geben, in der wir der schönsten Nebensache der Welt - Handball natürlich - endlich wieder regelmäßig nachgehen können.

 

Um sich darauf vorzubereiten und sich im Sinne der Verletzungsprophylaxe zu schützen, möchten wir euch an dieser Stelle ein sehr hilfreiches Trainingsmaterial mit an die Hand geben, welches sich insbesondere mit Übungen zur Vorbebeugung handballtypischer Verletzungen beschäftigt und deshalb in jede Trainingseinheit integriert werden kann und sollte.

 

Das 4x4 des Handballs der VBG eignet sich aus unserer Sicht wunderbar, um sich neben Ausdauerläufen und individuellen Krafteinheiten fit zu halten und Verletzungen vorzubeugen.

 

Den entsprechenden Link zum kostenlosen Download findet ihr nachstehend.

 

Schaut einfach mal rein! Vielleicht ist ja etwas für euch dabei...

 

Bleibt gesund und haltet durch!

 

Viele sportliche Grüße

Die Nachwuchskommission des Handball-Verbandes Sachsen

 

gez.

Kerstin Herzer & Jacob Dietrich